Music_Ueberschrift_webPaul-Miller_2010_KMF_web


Abschiedskonzert mit Stabübergabe

am Samstag, 17. März, um 20:00 Uhr in der Gemeindehalle Vollmaringen


Seit über 27 Jahren steht Paul Miller am Dirigentenpult der Vollmaringer Musikanten. Nun legt er die Leitung des Orchesters in jüngere Hände: Fabian Geißler übernimmt die Aufgabe. Keine Frage, die Verabschiedung von Paul Miller bedarf eines musikalischen Rahmens.

„Musik!“ lautet das Motto für das Abschiedskonzert. Dabei steht im Mittelpunkt, was Paul Miller mit dem Orchester erreicht hat, welche Musikrichtungen er ins Repertoire aufgenommen hat, und wie er den Charakter des Vereins geprägt hat. Immer wieder hat Paul Miller seine Musiker vor Herausforderungen gestellt, zum Beispiel bei Musicals oder großen Konzerten an außergewöhnlichen Orten wie auf der Burg Hohennagold. Bei all dem hat er seine große Liebe zur Musik weitergegeben und viele junge und alte Musikanten begeistert.

Mit einem Konzert wollen die Vollmaringer Musikanten Paul Miller für die vergangenen 27 Jahre danken, in denen er aus dem Musikverein gemacht haben, was er heute ist.

Beim Abschiedskonzert werden die Vollmaringer Musikanten zunächst unter der Leitung von Paul Miller musikalische Highlights aus seiner Dirigentenzeit präsentieren. Im zweiten Teil des Konzertabends wird Miller seinen Dirigentenstab an seinen Nachfolger Fabian Geißler übergeben.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei diesem besonderen Konzert begrüßen zu dürfen!

Ihre Vollmaringer Musikanten

Jugendvollversammlung verabschiedet Ausbildungsordnung

Am vergangenen Sonntag, 4. März 2012 präsentierte sich im Vollmaringer Sportheim der Jugendvorstand als ein wichtiges Organ des Musikvereins bei der diesjährigen Jugendvollversammlung. Der Musikverein Vollmaringen, einer der größten im Kreisverband Calw, zählt dank seiner guten Jugendarbeit derzeit rund 75 Mitglieder in seiner Jugendabteilung. Mitglieder der Jugendabteilung sind alle, die das 26. Lebensjahr noch nicht vollendet haben bzw. es im Jahr 2012 vollenden.
In Ihrer Eröffnungsrede betonte Nicole Müssigmann, Jugendleiterin des Musikvereins, wie wichtig in der heutigen Gesellschaft die Jugendarbeit geworden ist, es aber auch in der zunehmend weniger vorhandenen Freizeit immer schwerer fällt, sich für ein solches Amt zu entscheiden und sich für die Jugend zu engagieren. Ihre Motivation für Ihr Amt ziehe Sie jedoch aus dem Blick auf eine solch große Jugendabteilung und den vielen fröhlichen Kinderaugen beim gemeinsamen Musizieren und auch den außermusikalischen Aktivitäten im Verein.

Hoher Besuch bei der Hauptprobe zum Weihnachtskonzert 2012

Kurz vor Ende der Probe klopfte es plötzlich an die Hallentore und ein rot gekleideter Mann mit Vollbart trat ein - der Nikolaus. Er ließ es sich nicht nehmen den Vollmaringer Musikanten Glück zu wünschen und ein kleines Gedicht zum Besten zu geben:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.